Das gelbe U-Boot

Das Gelbe U-Boot, jeder kennt es „YELLOW SUBMARINE“!

Das Musikalbum Yellow Submarine wurde am 13. Januar 1969 von den Beatles veröffentlicht. Die erste Seite der LP enthält vier zuvor unveröffentlichte Titel, die übrigen beiden unter anderem auch das „gelbe U-Boot“ Yellow Submarine) waren bereits vorher als Singles der Beatles erschienen.

Aber das gelbe U-Boot ist auch ein Film. Yellow Submarine, der Zeichentrickfilm George Dunning aus dem Jahr 1968. Die Filmmusik stammte natürlich von den Beatles auf dem Album Yellow Submarine veröffentlicht. Das Drehbuch kommt u.a. von Lee Minoff und Jack Mendelsohn und Erich Segal. An der Konzeption des Films des gelbe U-Boots waren die Beatles nicht beteiligt.

Das gelbe Boot (der Film) entstand nur in einen Zeitraum von elf Monatenin London (Studios von „TV Cartoons“). Zeitweise arbeiteten bis zu 200 Mitarbeiter gelichzeitig an dem gelbe Werk. Die Künstler schufteten zum Teil in zwei Schichten, um des Film, das gelbe U-Boot (Yellow Submarine) rechtzeitig an den Start zu bringen.